Home Technische Daten Motorräder / PKW Rotax ® Adapterliste Preisliste / Bezugsquellen Bestellformular FAQ Impressum / Kontakt / Datenschutz

M5x0.8  bzw. M6x1 gibt Durchmesser und Steigung des Adapters an, der in eine bereits vorhandenen Bohrungen eingeschraubt wird.
Tülle bedeutet, daß das Fahrzeug serienmäßig über Schlauchtüllen verfügt, auf die der Schlauch aufgesteckt wird. Es wird kein Adapter benötigt.
Einbausatz M5 wird benötigt, wenn am Fahrzeug weder Gewindebohrung noch Tülle vorhanden ist. Sie müssen selbst die Bohrung für den Anschluß anbringen. Anleitung und Material wird mitgeliefert (Art.Nr. 10121).

Verzeichnis der notwendigen Adapter zum Anschluß des Synchrontestgerätes

Benelli Quattro: 250, 254, 304: Tülle
Benelli 750/Sei: M5x0.8
BMW R90S (bis Bauj. 74),50,60,69: Einbausatz-M5x0.8
BMW R75/5 bis Baujahr 73: Einbausatz Bing
BMW alle anderen Modelle ab Baujahr 74: Tülle 5 mm
BMW M3; M5; 7er-Modellreihe: Tülle 5 mm
Ducati alle Modelle: M5x0.8
Ferrari M5x0,8
Honda CB/CJ 250/350/360: Bj. ca. 1970; M6x0.75
Honda CBR 1000 ab Bj 89: Tülle 4 mm
Honda alle anderen Modelle: M5x0.8
Kawasaki Z 305/400/750 (2-zyl): M6x1
Kawasaki Z 1300: M6x1
Kawasaki ZXR 750: Art.Nr. 10151, leider nicht mehr lieferbar; bei diesem speziellen Kawa-Modell wurde der Adapter (ohne Gewinde) in die Bohrung hineingepresst.
Kawasaki ZXR 750R ab Bj. 92: M6x1
Kawasaki alle anderen Modelle: Tülle 5 mm
Laverda 500/750: Tülle 5 mm
Laverda 1000: M5x0.8
Limbach Flugmotoren L 2000 und L2400: M5x0,8
Maserati M5x0,8
Morini 3 1/2: M5x0.8
Moto-Guzzi alle Modelle: M6x1
MV Agusta vor Baujahr 1999 750-1100: M5x0.8
Norton Tülle 5 mm
Porsche M5x0,8
Rotax 912F; 912S und 914: M6x1
Suzuki GT 550/750: M5x0.8
Suzuki GSX 500E; 750-R: M6x1
Suzuki GSX 1100-R: M5x0.8
Suzuki GSX 1100G ab Bj. 95: Tülle 5 mm
Suzuki überwiegend: M5x0.8 oder bei neueren Modellen: Tülle 5 mm
Weber-Vergaser M4x0,75, M5x0,8, M6x1, M8x1,25, M8x1 (war wohl zu schwer um sich auf ein Gewinde festzulegen)
Yamaha XS 500/650 (2-zyl.); XJ600S: M6x1
Yamaha FZR 750/1000 Genesis: M6x1
Yamaha alle anderen Modelle: Tülle 5 mm
Yamaha RDLC: Ölzuleitung für die Gemischschmierung verwenden; Tülle







Copyright © 2017 Dietmar Boehm
Boehm® ist eine registrierte Marke; Markeninhaber: Dietmar Boehm
ROTAX® is the registered trademark of BRP-Rotax GmbH & Co. KG.